Kartoffel-Kohlrabi Gratin.

Steamhaus - Rezept für Kombi-Steamer und Dampfgarer: Pilz-Ricotta-Basilikum-Bruschetta.

Mein Herz schlägt für Kartoffel-Gratin! Ein Gratin kannst du nie besser als mit deinem Kombi-Steamer zubereiten - der wird absolut traumhaft - nicht zu trocken, nicht zu flüssig, einfach genau richtig. Und ein Gratin ist absolut wandlungsfähig, deswegen ist er super mit diversen Gemüsen kombinierbar. Für diese Variante habe ich eine Kohlrabi aus unserem Garten verwendet. 

Steamer Rezept: Kohlrabi aus dem Garten.
Steamer Rezept: Kartoffel-Kohlrabi Gratin.

Share on:

 

Steamer Rezept:

Kartoffel-Kohlrabi Gratin.

 
  Drucken  
  Personen 4    Vorbereitungszeit:  20 Min.    Garzeit:  35 Min.  
     
 

Zutaten:

1 Kohlrabi

500 g Kartoffeln (festkochend)

1.75 dl Milch

1.75 dl Rahm (Sahne)

Salz

Pfeffer

1 Knoblauchzehe

Muskat

 
     
 

Zubereitung:

  1. Kartoffeln und Kohlrabi schälen und in feine Scheiben schneiden. Gratinform abwechslungsweise mit Kartoffeln und Kohlrabi belegen. 
  2. Für den Gus Milch und Rahm in eine Schüssel geben. Eine Knoblauchzehe dazu pressen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Gus über die Kartoffeln und Kohlrabi geben. 
  3. Kombi-Steamer / Dampfgarer 
    - Gourmetdämpfen, 230°C
    - Gratinform in Auflage 2 in den heissen Garraum schieben
    - Gardauer 35 Minuten
 

Willkommen.

Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog.

Mehr über mich.




Rezept-Kategorien.



Das gefällt dir vielleicht auch.




Fragen, Kommentare, Wünsche?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0