Erdbeer-Törtchen.

Erdbeer-Törtchen aus dem Dampfgarer

Meine Lieben, dass habt ihr bestimmt schon mitbekommen: Es gibt schon die ersten Schweizer Erdbeeren :) Yeahhh!!! Ich kann es jeweils kaum erwarten, bis die Erdbeersaison wieder beginnt. Diese fruchtig, süssen Erdbeer-Törtchen sind einfach immer wieder ein Genuss. Dieses mal habe ich mich das erste Mal an den Törtchen selber versucht - und ich muss sagen, ist gar nicht so schwer. Und die Vanille-Crème lässt sich natürlich super einfach im Dampfgarer zubereiten. 

Share on:

 

Steamer Rezept:

Erdbeer-Törtchen.

 
  Drucken  
  Personen 4-6    Vorbereitungszeit:  40 Min.    Garzeit:  40-45 Min.  
     
 

Zutaten:

500 g Erdbeeren

2 EL Zucker

 

Vanille-Crème

50 g Zucker

2 dli Milch

2.5 dl Rahm

2 Eier

1 Vanilleschote

 

Törtchen (12 Stück)

150 g Mehl

1/4 TL Salz

2 EL Zucker

75 g Butter (in Stücke)

1 Ei

evt. etwas Wasser

 
     
 

Zubereitung:

  1. Für die Törtli Mehl, Salz und Zucker mischen. Butter in Stücke dazu geben und alles zu einer krümligen Masse formen. 
  2. Das Ei verquirlen und dazu geben. Alles zu einem Teig zusammenfügen (wenn der Teig etwas zu trocken ist, etwas Wasser dazu geben).
  3. Teig in Klarsichtfolie für 30-60 Minuten kühl stellen.
  4. Erdbeeren waschen und in Stücke schneiden. Mit dem Zucker mischen und zur Seite stellen.
  5. Für die Vanille-Crème den Zucker mit der Milch, dem Rahm und den Eiern schaumig rühren. Alles in eine Schüssel geben. Die Vanilleschote aufschneiden, Vanillemark auskratzen und dazu geben, ebenfalls die Schote selbst.
  6. Schüssel mit einer Klarsichtfolie abdecken. 
  7. Kombi-Steamer / Dampfgarer 
    - Dämpfen, 89°C
    - Schüssel in Auflage 2 in den kalten Garraum schieben
    - Gardauer 30 Minuten
  8. Nun den Teig für die Törtli aus dem Kühlschrank nehmen. Auswallen und Rondellen ausstechen. Je ein Muffinförmchen ins Muffinblech geben und den Teig darin auslegen.
  9. Kombi-Steamer / Dampfgarer 
    - Heissluft, 180°C
    - Muffinblech in Auflage 2 in den heissen Garraum schieben
    - Gardauer 10-15 Minuten
  10. Törtli auskühlen lassen.
  11. Törtli mit Vanillecrème füllen, Erdbeeren darauflegen. Je nach Wunsch kann dazu noch geschlagener Rahm serviert werden.
 

Willkommen.

Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog.

Mehr über mich.




Das Kochbuch ist da.


Rezept-Kategorien.



Das gefällt dir vielleicht auch.




Fragen, Kommentare, Wünsche?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0