Vollkorn-Baguette.

Vollkorn-Baquette aus dem Dampfgarer.

Eine alternative zum Weissmehl-Baguette - das rustikale Roggen-Vollkorn-Baguette. Passt perfekt zum Frühstück oder zum Salat, ist schnell gemacht und schmeckt sehr fein. 

Share on:

 

Steamer Rezept:

Vollkorn-Baguette.

 
  Drucken  
  Baguettes 2-3   Vorbereitungszeit:  30 Min.    Garzeit:  30 Min.  
     
 

Zutaten:

400 g Vollkornmehl

300 g Roggenvollkornschrott

1 Päckli Trockenhefe

1.5 TL Salz

40 g Leinsamen

 

1.2 dl Milch

1 TL Honig

1 dl Wasser

 
     
 

Zubereitung:

  1. Vollkornmehl, Roggenvollkornschrott, Trockenhefe, Salz und Leinsamen in eine Schüssel geben und mischen.
  2. Warmes Wasser mit der Milch und dem Honig mischen . Flüssigkeit zu der Mehlmischung giessen und mit der Küchenmaschine ca. 10 Minuten kneten.
  3. Schüssel mit dem Teig mit einem Tuch abdecken und für ca. 1 Stunde ruhen und aufs Doppelte aufgehen lassen. 
  4. Teig in drei Teile teilen und auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche längliche Baguettes formen. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Baguettes schräg mit einem scharfen Messer einschneiden. 
  5. Kombi-Steamer / Dampfgarer
    - Profibacken, 200° C
    - Blech in Auflage 1  in den kalten Garraum geben
    - Gardauer 30 Minuten
 

Willkommen.

Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog.

Mehr über mich.




Das Magazin im Jahres-Abo.



Das gefällt dir vielleicht auch.


Das Kochbuch ist da.


Rezept-Kategorien.



Fragen, Kommentare, Wünsche?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0