Butterzopf / Sonntagszopf.

Butterzopf / Sonntagszopf aus dem Dampfgarer.

Selbst gemachter Zopf geht immer - am Sonntag oder auch unter der Woche! Ich mache immer gleich die doppelte Portion und friere einen Butterzopf ein - mit dem Kombi-Steamer kannst du dann den Zopf super einfach innerhalb von ca. 20 Minuten auftauen und er schmeckt wie frisch. Und anstatt Zucker verwende ich etwas Honig - diesen Geheimtipp habe ich von meiner Mam.

Butterzart, weich und einfach himmlisch gut - viel Spass beim Naschen von eurem selbst gebackenen Sonntagszopf.

Share on:

 

Steamer Rezept:

Butterzopf / Sonntagszopf.

 
  Drucken  
  Zopf 1   Vorbereitungszeit:  15 Min.    Garzeit:  25 Min.  
     
 

Zutaten:

500 g Zopfmehl

60 g Butter (weich)

1 TL Salz

3 dl Milch (lauwarm)

20 g frische Hefe

1 TL Honig

 
     
 

Zubereitung:

  1. Mehl in eine Schüssel geben. Weiche Butter in Stückchen dazu geben. Salz darüber streuen.
  2. Die lauwarme Milch zum Mehl geben, sowie die mit etwas Honig aufgelöste Hefe dazu geben.
  3. Alles mit der Küchenmaschine für ca. 10 Minuten zu einem glatten Teig formen.
  4. Teig zugedeckt für ca. 1 Stunde bei Zimmertemperatur aufgehen lassen.
  5. Zopf formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  6. Kombi-Steamer / Dampfgarer
    - Heissluft mit Beschwaden, 190° C
    - Blech in Auflage 1  in den kalten Garraum geben
    - Gardauer 25 Minuten

Übrigens: ich mache immer gleich die doppelte Menge und somit zwei Zöpfe. Einen friere ich dann ein :)

 

Willkommen.

Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog.

Mehr über mich.




Das Magazin im Jahres-Abo.



Das gefällt dir vielleicht auch.


Das Kochbuch ist da.


Rezept-Kategorien.



Fragen, Kommentare, Wünsche?

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Hanspeter Gebele (Donnerstag, 09 Mai 2019 06:26)

    Besten Dank für die super Rezepte aber wo ist die Butter beim Butterzopf.
    Mit freundlichen Grüssen
    H. Gebele

  • #2

    Betti - steamhaus.ch (Donnerstag, 09 Mai 2019 06:56)

    Hallo Gebele
    Du hast recht - dann mache ich so ein einfaches Rezept und vergesse glatt die Butter :/ Merci viel mals für den Hinweis, ich habe es soeben korrigiert.

    Liebe Grüsse
    Betti
    steamhaus.ch