Gerstenpfanne.

Gerstenpfanne aus dem Dampfgarer.

Diese Gerstenpfanne eignet sich sehr gut, um allerlei restliches Gemüse zu verwenden und eine aromatische, feine Gemüsepfanne zu zaubern. 

Die Rollgerste wird auch Graupen, Gräupchen oder Kochgerste genannt und gehört zu den ältesten Getreide der Welt. In Europa galt Gerste bis ins 16. Jahrhundert als Grundnahrungsmittel. Am bekanntesten ist heute wohl die Gerstensuppe, welche ich selber auch schon ausprobiert habe. Habt ihr auch schon oft mit Gerste gekocht?

 

Dieses Rezept habe ich für Wala Schweiz geschrieben. Unter dem Ratgeber Gesundheit findet ihr viele Infos, Tipps und Tricks und auch gesunde Rezepte. 

Share on:

 

Steamer Rezept:

Gerstenpfanne.

 
  Drucken  
  Personen 4    Vorbereitungszeit:  30 Min.    Garzeit:  45 Minuten  
     
 

Zutaten:

300 g Rollgerste

5 dl Gemüsebouillon

 

1 Peperoni

1 kleine Zucchini

150 g grüne Bohnen

150 g Cherrytomaten

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

1 EL Olivenöl

4 Zweige Rosmarin

½ Bund Salbei

½ Bund Thymian

 

2 TL Paprika

3 Safranfäden

1 TL Tomatenmark

Salz

Pfeffer

 
     
 

Zubereitung:

  1. Rollgerste al dente kochen. Dazu die Gemüsebouillon und Rollgerste in eine Schüssel geben.
  2. Kombi-Steamer / Dampfgarer
    - Dämpfen, 100° C 
    - Rollgerste in Auflage 3 in den kalten Garraum geben
    - Gardauer 10 Minuten (Total 45 Minuten)
  3. In der Zwischenzeit die Peperoni und Zucchini in kleine Würfel schneiden. Bohnen rüsten und Cherrytomaten halbieren.
  4. Zwiebel und Knoblauchzehen fein hacken und auf den gelochten Garbehälter legen. Gehackten Rosmarin, Salbei, Thymian und die gerüsteten Bohnen ebenfalls dazu geben. 
  5. Kombi-Steamer / Dampfgarer
    - Dämpfen, 100° C 
    - Rollgerste in Auflage 2, Gemüse in Auflage 1 in den warmen Garraum geben
    - Gardauer 35 Minuten
  6. Rollgerste und das  gedämpfte Gemüse mischen. Nun die Safranfäden, Paprika und Tomatenmark zur Gemüsepfanne geben und alles gut mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
 

Willkommen.

Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog.

Mehr über mich.




Das Kochbuch ist da.


Rezept-Kategorien.



Das gefällt dir vielleicht auch.




Fragen, Kommentare, Wünsche?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0