Spargel-Strudel mit Rohschinken.

Bild zum Rezept für Steamer und Dampfgarer: Spargel-Strudel mit Rohschinken.

Du lernst:

  • dass Blätterteig im Steamer ohne Ei  trotzdem eine schöne gelbe Farbe bekommt.
  • das selbstgemachtes Apéro-Gepäck einfach, superschnell und sehr lecker ist.
  • das es nicht immer Schinkengipfeli sein müssen.

Das geniale an einem Steamer ist, dass du für deine Apéro- oder Blätterteig-Kreationen kein Eigelb mehr zum bestreichen benötigst. Kein Eigelb und trotzdem eine schöne Gold-gelbene Textur, wie ist das möglich? Durch das regelmässige hinzufügen von Feuchtigkeit und das zeitgleiche Backen entsteht ohne Eigelb eine Gold-gelbe Textur.


Die Spargel-Strudel mit Rohschinken sind perfekt für ein Apéro oder mit Salat als Hauptgang. Die Kombination der frischen Spargeln mit dem salzigen Rohschinken, umhüllt von einem knusprigen Blätterteig hat mich restlos überzeugt. Das Original-Rezept habe ich übrigens bei V-Zug im Rezeptbuch "Rezepte für den Combi-Steam SL/XSL" gefunden und leicht abgeändert.

 

Share on:


Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog.

Mehr über mich.


Pinterest   I   Instagram   I   Facebook



Rezept: Spargel-Strudel mit Rohschinken.

Personen: 4    Vorbereitungszeit: 20 Min.    Garzeit: 25 Min.

Zutaten:

1 viereckiger Blätterteig

8 grüne Spargeln

8 Tranchen Rohschinken

100g Frischkäse

Pfeffer

Salz

 

Zubereitung:

  1. Das untere Ende der Spargeln abschneiden. Untere Hälfte der Spargel schälen.
  2. Frischkäse mit Salz und Pfeffer würzen
  3. Der Blätterteig in 4 gleich grosse Rechtecke schneiden. Eine Hälfte des Rechteckes etwa 12x quer jalousieartig einschneiden (etwa 1cm Rand freilassen).
  4. Auf der anderen Hälfte eine Tranche Rohschinken legen, den Frischkäse verteilen, Spargeln drauflegen. Mit dem restlichen Rohschinken und Frischkäse zudecken. Jalousie-Seite darüberlegen. Ränder gut andrücken.
  5. Spargelstrudel auf das mit Backpapier belegte Blech legen.
  6. Kombi-Steamer / Dampfgarer:
    - Blech in Auflage 1 in kalten Garraum schieben
    - Heissluft-Feucht, 180° C starten
    - Timer für 25 Minuten einstellen
    V-Zug Kombi-Steamer
    - Blech in Auflage 1 in kalten Garraum schieben
    - Rezept G3 starten
    - Gardauer: 25 Minuten

Dazu passt: Salat

 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0