www.steamhaus.ch Blog Feed

Pastéis de nata (Portugiesische Puddingtörtchen). (Mi, 21 Jun 2017)
Prosecco/Champagner Cake aus dem Dampfgarer //
Pastéis de nata habe ich in Porto kennen und lieben gelernt. Diese portugiesische Puddingtörtchen sind wirklich lecker und können an jeder Ecke gekauft werden - und sind natürlich die Stars unter Portugals Süssigkeiten. Im Dampfgarer lassen sich diese Leckereien super einfach zubereiten. Der Blätterteig wird schön knusprig und die Oberfläche karamellisiert leicht. Share on:   Steamer Rezept: Pastéis de nata (Portugiesische Puddingtörtchen).     Drucken     Stück:  20-24    Vorbereitungszeit:  15 Min.    Garzeit:  20-25 Min.           Zutaten: 500 g Blätterteig 3 dl Milch 3 EL Speisestärke 250 g Zucker ½ Vanilleschote 6 Stück Eigelb           Zubereitung: Milch, Speisestärke, Zucker und Vanilleschote (ausgekratzt) in eine Pfanne geben und unter ständigem rühren aufkochen, bis die Mischung eindickt. Die 6 Eigelb dazu geben, weiterhin ständig rühren und nochmals etwa 5 Minuten köcheln. Vanilleschote entfernen. Muffin-Backform mit Papierförmchen auslegen. Blätterteig zu Vierecken zuschneiden (ca. 6x6 cm) und in die Papierförmchen legen. Füllung in die mit Blätterteig ausgelegten Papierförmchen füllen. Kombi-Steamer / Dampfgarer - Heissluft mit Beschwaden, 190°C - Muffin-Blech in Auflage 1 in den kalten Garraum schieben - Gardauer 20-25 Minuten   // Willkommen. Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog. Mehr über mich. // Pinterest   I   Instagram   I   Facebook Das Kochbuch ist da. // Mehr erfahren Rezept-Kategorien. Apéro. Frühling. Vorspeise. Sommer. Hauptgang. Herbst. Dessert. Winter. Lieblingsrezepte.   Brot.   Einmachen.   Alle Rezepte.       Fleisch.   Fisch.   Vegetarisch.  

Das gefällt dir vielleicht auch.
// // // //
Fragen, Kommentare, Wünsche?
>> mehr lesen

Erdbeer-Törtchen. (Mi, 14 Jun 2017)
Erdbeer-Törtchen aus dem Dampfgarer //
Meine Lieben, dass habt ihr bestimmt schon mitbekommen: Es gibt schon die ersten Schweizer Erdbeeren :) Yeahhh!!! Ich kann es jeweils kaum erwarten, bis die Erdbeersaison wieder beginnt. Diese fruchtig, süssen Erdbeer-Törtchen sind einfach immer wieder ein Genuss. Dieses mal habe ich mich das erste Mal an den Törtchen selber versucht - und ich muss sagen, ist gar nicht so schwer. Und die Vanille-Crème lässt sich natürlich super einfach im Dampfgarer zubereiten.  Share on:   Steamer Rezept: Erdbeer-Törtchen.     Drucken     Personen:  4-6    Vorbereitungszeit:  40 Min.    Garzeit:  40-45 Min.           Zutaten: 500 g Erdbeeren 2 EL Zucker   Vanille-Crème 50 g Zucker 2 dli Milch 2.5 dl Rahm 2 Eier 1 Vanilleschote   Törtchen (12 Stück) 150 g Mehl 1/4 TL Salz 2 EL Zucker 75 g Butter (in Stücke) 1 Ei evt. etwas Wasser           Zubereitung: Für die Törtli Mehl, Salz und Zucker mischen. Butter in Stücke dazu geben und alles zu einer krümligen Masse formen.  Das Ei verquirlen und dazu geben. Alles zu einem Teig zusammenfügen (wenn der Teig etwas zu trocken ist, etwas Wasser dazu geben). Teig in Klarsichtfolie für 30-60 Minuten kühl stellen. Erdbeeren waschen und in Stücke schneiden. Mit dem Zucker mischen und zur Seite stellen. Für die Vanille-Crème den Zucker mit der Milch, dem Rahm und den Eiern schaumig rühren. Alles in eine Schüssel geben. Die Vanilleschote aufschneiden, Vanillemark auskratzen und dazu geben, ebenfalls die Schote selbst. Schüssel mit einer Klarsichtfolie abdecken.  Kombi-Steamer / Dampfgarer - Dämpfen, 180°C - Muffinblech in Auflage 2 in den heissen Garraum schieben - Gardauer 30 Minuten Nun den Teig für die Törtli aus dem Kühlschrank nehmen. Auswallen und Rondellen ausstechen. Je ein Muffinförmchen ins Muffinblech geben und den Teig darin auslegen. Kombi-Steamer / Dampfgarer - Heissluft, 89°C - Schüssel in Auflage 2 in den kalten Garraum schieben - Gardauer 10-15 Minuten Törtli auskühlen lassen. Törtli mit Vanillecrème füllen, Erdbeeren darauflegen. Je nach Wunsch kann dazu noch geschlagener Rahm serviert werden.   // Willkommen. Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog. Mehr über mich. // Pinterest   I   Instagram   I   Facebook Das Kochbuch ist da. // Mehr erfahren Rezept-Kategorien. Apéro. Frühling. Vorspeise. Sommer. Hauptgang. Herbst. Dessert. Winter. Lieblingsrezepte.   Brot.   Einmachen.   Alle Rezepte.       Fleisch.   Fisch.   Vegetarisch.  

Das gefällt dir vielleicht auch.
// // // //
Fragen, Kommentare, Wünsche?
>> mehr lesen

Spargeln im Speckmantel mit Salat. (Mi, 07 Jun 2017)
Spargeln im Speckmantel aus dem Dampfgarer. //
Die Spargelsaison ist praktisch zu Ende, deswegen mussten unbedingt noch ein letztes Mal Spargeln her. Ein leichtes Abendessen, dass sehr schnell und einfach im Dampfgarer zubereitet ist und jedes Spargel-Liebhaber-Herz höher schlagen lässt.  Share on:   Steamer Rezept: Spargeln im Speckmantel mit Salat.     Drucken     Personen:  4    Vorbereitungszeit:  15 Min.    Garzeit:  25 Min.           Zutaten: 500 g grüne Spargeln ca. 20 Tranchen Bratspeck             Zubereitung: Die unteren Enden der Spargeln abschneiden und Spargeln auf den gelochten Garbehälter legen.  Kombi-Steamer / Dampfgarer - Dämpfen, 100°C - gelochter Garbehälter in Auflage 2 in den kalten Garraum schieben. Blech in Auflage 1 einschieben. - Gardauer 15 Minuten Spargeln kurz etwas abkühlen lassen. Dann jede Spargel mit einer Tranche Bratspeck umwickeln. Eine Bratpfanne erhitzen und die Spargeln im Speckmanteln goldbraun anbraten. Dazu passt: Salat.   // Willkommen. Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog. Mehr über mich. // Pinterest   I   Instagram   I   Facebook Das Kochbuch ist da. // Mehr erfahren Rezept-Kategorien. Apéro. Frühling. Vorspeise. Sommer. Hauptgang. Herbst. Dessert. Winter. Lieblingsrezepte.   Brot.   Einmachen.   Alle Rezepte.       Fleisch.   Fisch.   Vegetarisch.  

Das gefällt dir vielleicht auch.
// // // //
Fragen, Kommentare, Wünsche?
>> mehr lesen

Prosecco/Champagner Cake. (Mi, 31 Mai 2017)
Prosecco/Champagner Cake aus dem Dampfgarer //
Dreifacher Geschmack von Prosecco oder Champagner befindet sich in diesem Cake! Prosecco im weichen und saftigen Cake, im Guss und in der Glasur! Wow! // Für meine Cake-Variante habe ich den Prosecco Jeio Colmei gewählt. Oder nehmt einfach euren Lieblings-Prosecco oder Champagner, der schmeckt sicher genauso lecker :) // Share on:   Steamer Rezept: Prosecco/Champagner Cake.     Drucken     Personen:  6-10    Vorbereitungszeit:  30 Min.    Garzeit:  65 Min.           Zutaten: 250 g Zucker 3 Eier 250 g Butter 250 g Mehl 1 TL Backpulver 1 Prise Salz 1 TL Vanillezucker 0.5 dl Champagner oder Prosecco   Guss: 100 g Puderzucker 1 dl Champagner oder Prosecco   Glasur: 50 g Puderzucker 1 EL Champagner oder Prosecco           Zubereitung: Eier und Zucker schaumig rühren. Butter schmelzen und dazu geben. Mehl, Backpulver, Salz, Vanillezucker sowie der Champagner dazu geben. Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Cakeform geben. Kombi-Steamer / Dampfgarer - Heissluft, 180°C - Cakeform in Auflage 1 in den heissen Garraum schieben. - Gardauer 60-65 Minuten Den Cake aus dem Ofen nehmen, mit der Nadel einstechen und mit dem Guss tränken.  Cake vollständig auskühlen lassen. Für die Glasur alles gut verrühren und den Cake damit bestreichen.    // Willkommen. Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog. Mehr über mich. // Pinterest   I   Instagram   I   Facebook Das Kochbuch ist da. // Mehr erfahren Rezept-Kategorien. Apéro. Frühling. Vorspeise. Sommer. Hauptgang. Herbst. Dessert. Winter. Lieblingsrezepte.   Brot.   Einmachen.   Alle Rezepte.       Fleisch.   Fisch.   Vegetarisch.  

Das gefällt dir vielleicht auch.
// // // //
Fragen, Kommentare, Wünsche?
>> mehr lesen

Feta-Oliven-Muffins. (Mi, 24 Mai 2017)
Feta-Oliven Muffins aus dem Dampfgarer. //
  Griechisch angehauchte Muffins mit Oliven und bestem Feta - ein Geschmackserlebnis der besonderen Art. Eignen sich super für ein Partybuffet oder zu einem Salat.  // Share on:   Steamer Rezept: Feta-Oliven Muffins.     Drucken     Stück:  12    Vorbereitungszeit:  20 Min.    Garzeit:  25 Min.           Zutaten: 150 g Butter 250 g Mehl 2 TL Backpulver 200 g Feta 100 g schwarze und oder grüne Oliven (ohne Stein) 1 Knoblauchzehe 2 Eier 200 g Crème fraîche 1 TL Salz   Muffinblech 12 Papierförmchen           Zubereitung: Butter schmelzen. Die Eier mit dem Crème fraîche, Salz, gepresstem Knoblauch und der geschmolzenen Butter verrühren. Mehl und Backpulver dazugeben.  Feta grob bröckeln und Oliven grob hacken. Alles zum Teig geben und gut unter mengen. Den Teig auf die 12 Papierförmchen verteilen. Kombi-Steamer / Dampfgarer - Heissluft, 160°C - Muffinblech in Auflage 1 in den heissen Garraum schieben - Gardauer 25 Minuten   // Willkommen. Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog. Mehr über mich. // Pinterest   I   Instagram   I   Facebook Das Kochbuch ist da. // Mehr erfahren Rezept-Kategorien. Apéro. Frühling. Vorspeise. Sommer. Hauptgang. Herbst. Dessert. Winter. Lieblingsrezepte.   Brot.   Einmachen.   Alle Rezepte.       Fleisch.   Fisch.   Vegetarisch.  

Das gefällt dir vielleicht auch.
// // // //
Fragen, Kommentare, Wünsche?
>> mehr lesen

Sommersalat mit marinierter Wassermelone, gerösteten Cherrytomaten, Feta, Gurken und Blaubeeren. (Mi, 17 Mai 2017)
Sommersalat aus dem Dampfgarer. //
Heute ist wohl der erste Sommertag, so richtig schön heiss ist es draussen :) Dieses Rezept habe ich letzten Sommer für V-Zug geschrieben. Und ich freue mich schon richtig, wenn ich es bald nochmals mache, ist nämlich richtig lecker :) // Tipp zum Vakuumieren: Vor dem Füllen den Beutelrand gegen aussen stülpen. Dadurch bleibt der Rand sauber und hygienisch. Weitere praktische Infos zum vakuumieren findest du hier.   // Den Beutel nach unten hängen lassen, somit wird weniger Flüssigkeit angesogen (wenn du nur eine normale Vakuumier-Maschine hast wie ich). // Share on:   Steamer Rezept: Sommersalat mit marinierter Wassermelone, gerösteten Cherrytomaten, Feta, Gurken und Blaubeeren.     Drucken     Personen:  2    Vorbereitungszeit:  20 Min.    Garzeit:  10 Min.           Zutaten: ½ Wassermelone (klein) ½ Limette 1 TL brauner Zucker 2 Zweige Minzen 250 g Cherrytomaten 3 EL Zucker 200 g Feta 1 kleine Gurke 100 g Blaubeeren 1 Zweig Minze   Sauce: Olivenöl Balsamico Salz Pfeffer ½ Limette (Saft)           Zubereitung: Wassermelone in Schnitze schneiden und in einen Vakumierbeutel geben. Limettenabrieb dazugeben sowie der Saft einer ½ Limette. 1 Teelöffel brauner Zucker dazu sowie 2 Zweige Minzen. Alles zusammen vakumieren und in den Kühlschrank legen (mind. 2 Stunden). Cherrytomaten waschen, halbieren und auf das mit Backpapier belegte Blech legen. Zucker darüber streuen. Kombi-Steamer / Dampfgarer - Heissluft mit Beschwaden, 180°C - Blech in Auflage 1 in den kalten Garraum schieben - Gardauer 10 Minuten Unterdessen Feta und Gurke in kleine Stücke schneiden, sowie der Rest der Minze klein hacken. Alles mit den Blaubeeren untereinander mischen. Für die Sauce ebenfalls alle Zutaten mischen und zur Seite stellen. Die fertig gerösteten Cherrytomaten zu der Feta-Gurke-Balubeeren Mischung geben und die marinierten Wassermelonen ebenfalls dazu geben. Anrichten und mit Sauce beträufeln.   // Willkommen. Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog. Mehr über mich. // Pinterest   I   Instagram   I   Facebook Das Kochbuch ist da. // Mehr erfahren Rezept-Kategorien. Apéro. Frühling. Vorspeise. Sommer. Hauptgang. Herbst. Dessert. Winter. Lieblingsrezepte.   Brot.   Einmachen.   Alle Rezepte.       Fleisch.   Fisch.   Vegetarisch.  

Das gefällt dir vielleicht auch.
// // // //
Fragen, Kommentare, Wünsche?
>> mehr lesen

Fruchtiger Linsensalat. (Mi, 10 Mai 2017)
Früchtiger Linsensalat aus dem Dampfgarer. //
  Dieser fruchtiger Linsensalat ist perfekt für ein schnelles Mittagessen und lässt sich mit allem möglichem kombinieren, was du in deinem Kühlschrank findest. Meine Variante ist eher süss und fruchtig ausgefallen :)  Ich habe Linsen immer als unspektakulär empfunden und kannte sie eher aus Suppen und Eintöpfen. Aber ein Linsensalat ist wirklich eine willkommene Abwechslung und super lecker. Ausserdem enthalten Linsen einen hohen Einweiss- und Ballaststoffanteil. // Share on:   Steamer Rezept: Fruchtiger Linsensalat.     Drucken     Personen:  4    Vorbereitungszeit:  20 Min.    Garzeit:  30 Min.           Zutaten: 250 g Linsen (grün) 2.5 dl Wasser   1  Süsskartoffel 3-4 Scheiben Ananas 1 cm Ingwer 3-4 Pfirsichhälften 100 g Erbsen   Sauce: Olivenöl Balsamico Zucker Salz Pfeffer Saft einer 1/2 Zitrone           Zubereitung: Linsen und Wasser in eine Porzellanschüssel geben. Kombi-Steamer / Dampfgarer - Dämpfen, 100°C - Porzellanschüssel in Auflage 1 in den kalten Garraum schieben - Gardauer 10 Minuten (Total 30 Minuten) Unterdessen die Süsskartoffel schälen und in kleine Stücke schneiden. Kombi-Steamer / Dampfgarer - Dämpfen, 100°C - Süsskartoffel-Stücke zu den Linsen in die Porzellanschüssel in Auflage 1 dazu geben - Gardauer 20 Minuten Unterdessen die Erbsen bereit stellen (tiefgekühlte oder frische), Ananas und Pfirsich in Stücke schneiden und den Ingwer klein hacken. Für die Sauce alle Zutaten mischen, abschmecken und zur Seite stellen. Wenn die Linsen und Süsskartoffeln fertig gegart sind, herausnehmen und in eine kalte Schüssel umleeren. Ananas, Pfirsiche, Ingwer, Erbsen und Sauce dazu geben und gut mischen. Kalt oder lauwarm geniessen.   // Willkommen. Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog. Mehr über mich. // Pinterest   I   Instagram   I   Facebook Das Kochbuch ist da. // Mehr erfahren Rezept-Kategorien. Apéro. Frühling. Vorspeise. Sommer. Hauptgang. Herbst. Dessert. Winter. Lieblingsrezepte.   Brot.   Einmachen.   Alle Rezepte.       Fleisch.   Fisch.   Vegetarisch.  

Das gefällt dir vielleicht auch.
// // // //
Fragen, Kommentare, Wünsche?
>> mehr lesen

Pulled Pork Burger. (Mi, 03 Mai 2017)
Pulled Pork Burger aus dem Dampfgarer. //
Heute habe ich etwas Herzhaftes, aber auch etwas sehr sehr feines für euch: Pulled Pork Burger. Pulled Pork kommt ursprünglich aus der amerikanischen BBQ-Küche und dabei wir das Fleisch langsam und bei niedriger Temperatur gegart. Das Fleisch wird richtig zart und zerfällt in kleine Stücke. Die Garzeit ist lang, aber die Zubereitung geht relativ schnell. Und mit deinem Dampfgarer kannst du das Fleisch perfekt niedergaren!  Share on:   Steamer Rezept: Pulled Pork Burger.     Drucken     Personen:  4    Vorbereitungszeit:  30 Min.    Garzeit:  48 Stunden           Zutaten: 700 g Schweineschulter 1 TL Paprika 1 EL Zucker 1 TL Salz 0.5 TL Pfeffer 1 TL Chiliflocken 0.5 TL Cayennepfeffer 2 TL Fleischgewürzmischung scharf   BBQ Sauce 4 Burgerbrote   0.5 Rotkabis 0.5 Weisskabis 2 Karotten           Zubereitung: Die Schweineschulter mit sämtlichen Gewürzen einreiben und im Kühlschrank 1-2 Stunden marinieren. Marinierte Schweineschulter in einen Vakumierbeutel geben und vakuumieren. Kombi-Steamer / Dampfgarer - Dämpfen, 65°C - Schweineschulter in Auflage 2 auf den Gitterrost in den kalten Garraum legen - Gardauer 48 Stunden  Den Wassertank ganz füllen, dann sollte es reichen für die gesamte Zeit, ohne das man nachfüllen muss. Alternativ kann die Schweineschulter auch bei 74°C für 12 Stunden gedämpft werden. Für die Füllung Rotkabis, Weisskabis und Karotten fein raffeln und mischen. Burgerbrote im Backofen aufwärmen. Mit BBQ-Sauce und Kabis-Karotten-Mischung belegen, Pulled-Pork darauf verteilen und servieren. Tipp: Die Burgerbrote selber herstellen gemäss diesem Rezept.   // Willkommen. Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog. Mehr über mich. // Pinterest   I   Instagram   I   Facebook Das Kochbuch ist da. // Mehr erfahren Rezept-Kategorien. Apéro. Frühling. Vorspeise. Sommer. Hauptgang. Herbst. Dessert. Winter. Lieblingsrezepte.   Brot.   Einmachen.   Alle Rezepte.       Fleisch.   Fisch.   Vegetarisch.  

Das gefällt dir vielleicht auch.
// // // //
Fragen, Kommentare, Wünsche?
>> mehr lesen

Schokoladen-Rotwein-Brownies. (Mi, 26 Apr 2017)
Schokoladen-Rotwein Brownies aus dem Dampfgarer //
Diese Schokoladen-Rotwein-Brownies verbinden das Beste aus zwei Welten. Unvernünftig viel Schokolade, Butter und Zucker. Dazu ein Rotwein bester Qualität. Ich habe den Carpineto Chianti Classico Riserva 2011 gewählt.    // Die Rotweinnote der samtigen Brownies ist leicht und doch schmeckt man sie heraus. Und am besten geniesst ihr die Brownies zu einem Glas Rotwein :)   Übrigens, auch Schokoladen-Rotwein-Kuchen schmeckt hervorragend - ausprobieren lohnt sich auch da. // Share on:   Steamer Rezept: Schokoladen-Rotwein-Brownies.     Drucken     Personen:  6-10    Vorbereitungszeit:  30 Min.    Garzeit:  20 Min.           Zutaten: 50 g Butter 200 g dunkle Schokolade 2 Eier 100 g Zucker 1 TL Vanillezucker 1 Prise Salz 100 g Baumnüsse 100 g Mehl 0.5 dl Rotwein           Zubereitung: Butter zusammen mit der dunklen Schokoladen in einer Pfanne schmelzen. Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz zu einer hellen Masse rühren. Geschmolzene Butter-Schokolade untermischen. Mehlr, gehackte Baumnüsse und Rotwein dazu geben und alles gut mischen. Die Mischung auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben (ergibt ca. ein Rechteck von 20x20cm) Kombi-Steamer / Dampfgarer - Heissluft, 180°C - Blech in Auflage 1 in den heissen Garraum schieben. - Gardauer 20 Minuten Die Brownies leicht auskühlen lassen und noch warm auf dem Blech in Würfel schneiden. Ganz auskühlen lassen und erst dann vom Blech nehmen.  Am besten mit einem Glas Rotwein geniessen :)   // Willkommen. Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog. Mehr über mich. // Pinterest   I   Instagram   I   Facebook Das Kochbuch ist da. // Mehr erfahren Rezept-Kategorien. Apéro. Frühling. Vorspeise. Sommer. Hauptgang. Herbst. Dessert. Winter. Lieblingsrezepte.   Brot.   Einmachen.   Alle Rezepte.       Fleisch.   Fisch.   Vegetarisch.  

Das gefällt dir vielleicht auch.
// // // //
Fragen, Kommentare, Wünsche?
>> mehr lesen

Dörrbohnen. (Mi, 19 Apr 2017)
Dörrbohnen aus dem Dampfgarer. //
Dörrbohnen schmecken anders und intensiver als normale Bohnen und gehören zum kulinarischen Erbe der Schweiz. Früher war das Dörren der Bohnen  eine beliebte Konservierungsmethode, heute werden Dörrbohnen besonders oft zu einer Berner Platte, zu einem Ragout oder zu einem Rippli gegessen. Im Dampfgarer lassen sich Dörrbohnen sehr einfach zubereiten.  Share on:   Steamer Rezept: Dörrbohnen.     Drucken     Personen:  2    Vorbereitungszeit:  30 Min.    Garzeit:  90 Min.           Zutaten: ein Pack Dörrbohnen 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe Salz Pfeffer etwas Bohnenkraut           Zubereitung: Dörrbohnen für 60 Minuten im lauwarmen Wasser einweichen. Wasser ableeren und Dörrbohnen in den gelochten Garbehälter legen. Knoblauch und Zwiebel fein hacken und darüber verteilen, wie auch das Bohnenkraut. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kombi-Steamer / Dampfgarer - Dämpfen, 100°C - gelochter Garbehälter in Auflage 2  in den kalten Garraum schieben, Blech in Auflage 1 - Gardauer 45 Minuten  Dörrbohnen abschmecken und servieren.   // Willkommen. Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog. Mehr über mich. // Pinterest   I   Instagram   I   Facebook Das Kochbuch ist da. // Mehr erfahren Rezept-Kategorien. Apéro. Frühling. Vorspeise. Sommer. Hauptgang. Herbst. Dessert. Winter. Lieblingsrezepte.   Brot.   Einmachen.   Alle Rezepte.       Fleisch.   Fisch.   Vegetarisch.  

Das gefällt dir vielleicht auch.
// // // //
Fragen, Kommentare, Wünsche?
>> mehr lesen

Ragout mit Kartoffelstock, Dörrbohnen und Karotten. (Mi, 12 Apr 2017)
Ragout mit Kartoffelstock, Dörrbohnen und Karotten aus dem Dampfgarer. //
Ein gutes Ragout oder Voressen hat das Zeug zu einem Klassiker. Erst recht, wenn es dazu einen selbstgemachten Kartoffelstock gibt, gesundes und leckeres Gemüse und eine traumhafte Sauce. Alles zusammen und gleichzeitig im Dampfgarer zubereitet :) // // Share on:   Steamer Rezept: Ragout mit Kartoffelstock, Dörrbohnen und Karotten.     Drucken     Personen:  2    Vorbereitungszeit:  30 Min.    Garzeit:  90 Min.           Zutaten: ca. 400 g Rindsragout   25 ml Fleischbrühe 1 Zwiebel 50 ml Rotwein 1 Loorbeerblatt 1 TL Paprikapulver 3 Karotten 0.5 Sellerie   1 dl Rahm 1 EL Mehl Salz Pfeffer   500 g Kartoffeln Muskatnuss Rahm   ein Pack Dörrbohnen           Zubereitung: Dörrbohnen für 60 Minuten im lauwarmen Wasser einweichen Ragout in einer Bratpfanne mit etwas Öl scharf anbraten. Angebratenes Ragout in eine Porzellanschüssel geben. Fleischbrühe, gehackte Zwiebel, Rotwein, Loorbeerblatt und Paprikapulver dazu geben. Karotten und Sellerie schälen und in grobe Stücke schneiden. Ebenfalls in Porzellanschüssel geben. Kombi-Steamer / Dampfgarer - Dämpfen, 100°C - Porzellanschüssel in Auflage 3 kalten Garraum schieben - Gardauer 45 Minuten (Total 90 Minuten) Nach 45 Minuten die Dörrbohnen aus dem Wasser nehmen und auf den gelochten Garbehälter legen. Kombi-Steamer / Dampfgarer - Dämpfen, 100°C - Porzellanschüssel mit Ragout in Auflage 3 und Dörrbohnen in Auflage 2, Blech in Auflage 1 - Gardauer 20 Minuten (Total 45 Minuten) Die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Für die letzten 25 Minuten die Kartoffeln in den gelochten Garbehälter neben die Dörrbohnen legen. Kombi-Steamer / Dampfgarer - Dämpfen, 100°C - Porzellanschüssel mit Ragout in Auflage 3 und Dörrbohnen mit Kartoffeln in Auflage 2 - Gardauer 25 Minuten Die Sauce vom Rabout aus der Porzellanschüssel ableeren und in einer Pfanne mit dem Rahm und Mehl eindicken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.    // Willkommen. Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog. Mehr über mich. // Pinterest   I   Instagram   I   Facebook Das Kochbuch ist da. // Mehr erfahren Rezept-Kategorien. Apéro. Frühling. Vorspeise. Sommer. Hauptgang. Herbst. Dessert. Winter. Lieblingsrezepte.   Brot.   Einmachen.   Alle Rezepte.       Fleisch.   Fisch.   Vegetarisch.  

Das gefällt dir vielleicht auch.
// // // //
Fragen, Kommentare, Wünsche?
>> mehr lesen

Spinat-Tomaten-Polenta-Auflauf. (Mi, 05 Apr 2017)
Spinat-Tomaten-Polenta-Auflauf aus dem Dampfgarer. //
Ein italienisch angehauchtes Auflauf-Rezept, dass es durchaus in sich hat. Mit Dosenpelati lässt sich durchaus der Sommer etwas nach Hause holen und passend dazu ein Wintergemüse wie Spinat. Überbacken mit Raclettekäse wird der Auflauf zu einem besonderen Genuss. Lässt sich alles zusammen im Dampfgarer zubereiten - perfekt für ein schnelles und leckeres Mittagessen.  // Share on:   Steamer Rezept: Spinat-Tomaten-Polenta-Auflauf.     Drucken     Personen:  4    Vorbereitungszeit:  30 Min.    Garzeit:  50 Min.           Zutaten: 600 g Blattspinat (tiefgekühlt) 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 200 g Raclettekäse 150 g Maisgriess 400 g Dosentomaten (ganz)   1.5 dl Rahm 1 dl Milch 4 Eier Salz Pfeffer   4 EL Paniermehl 4 EL Parmesan           Zubereitung: Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken. Zusammen mit dem tiefgekühlten Spinat auf den gelochten Garbehälter geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kombi-Steamer / Dampfgarer - Dämpfen, 100°C - gelochter Garbehälter in Auflage 2 kalten Garraum schieben, Blech in Auflage 1 einschieben - Gardauer 10 Minuten Unterdessen den Raclettekäse in kleine Würfel schneiden. Raclettekäse und Maisgriess in eine ausgebutterte Gratinform geben. Gedämpfter Spinat kurz ausdrücken und ebenfalls in die Gratinform geben. Alles gut mischen. Dosentomaten halbieren und auf dem Auflauf verteilen. Für den Guss den Tomatensaft, Rahm, Milch, Eier, Salz und Pfeffer verquirlen. Gleichmässig über den Auflauf verteilen. Paniermehl und Parmesan mischen und darüberstreuen. Kombi-Steamer / Dampfgarer - Heissluft , 180°C - Gratinform in Auflage 1 in den kalten Garraum schieben - Gardauer 40 Minuten   // Willkommen. Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog. Mehr über mich. // Pinterest   I   Instagram   I   Facebook Das Kochbuch ist da. // Mehr erfahren Rezept-Kategorien. Apéro. Frühling. Vorspeise. Sommer. Hauptgang. Herbst. Dessert. Winter. Lieblingsrezepte.   Brot.   Einmachen.   Alle Rezepte.       Fleisch.   Fisch.   Vegetarisch.  

Das gefällt dir vielleicht auch.
// // // //
Fragen, Kommentare, Wünsche?
>> mehr lesen

Karotten-Risotto. (Mi, 29 Mär 2017)
Karotten-Risotto aus dem Dampfgarer. //
  Risotto gehört genauso wie Pizza und Pasta zur italienischen Küche. Diese Variante mit Karotten ist etwas ausgefallener und mal was Neues - aber genauso lecker wie das klassische Pilz-Risotto oder Risotto Milanese :) Und zubereitet im Dampfgarer entfällt das ständige Rühren im Kochtopf und angebrannter Risotto in der Pfanne gehört zur Vergangenheit. Share on:   Steamer Rezept: Karotten-Risotto.     Drucken     Personen:  4    Vorbereitungszeit:  15 Min.    Garzeit:  40 Min.           Zutaten:   300 g Risottoreis 1 kleine Zwiebel 6 dl Gemüsebouillon 1 dl Weisswein 400 g Karotten 50 g geriebener Käse (z.B. Sprinz) Salz Pfeffer           Zubereitung: Karotten grob reiben und Zwiebel fein hacken. Zusammen mit dem Reis, Gemüsebouillon und dem Weisswein in eine Porzellanschüssel geben. Kombi-Steamer / Dampfgarer - Dämpfen, 100°C - Porzellanschüssel in Auflage 2 in den kalten Garraum schieben - Gardauer 40 Minuten Käse dazu geben und je nach Bedarf mit Salz und Pfeffer noch abschmecken.    // Willkommen. Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog. Mehr über mich. // Pinterest   I   Instagram   I   Facebook Das Kochbuch ist da. // Mehr erfahren Rezept-Kategorien. Apéro. Frühling. Vorspeise. Sommer. Hauptgang. Herbst. Dessert. Winter. Lieblingsrezepte.   Brot.   Einmachen.   Alle Rezepte.       Fleisch.   Fisch.   Vegetarisch.  

Das gefällt dir vielleicht auch.
// // // //
Fragen, Kommentare, Wünsche?
>> mehr lesen

Apfel-Zimt-Kuchen. (Mi, 22 Mär 2017)
Apfel-Zimt-Kuchen aus dem Dampfgarer //
Diesen leckeren, saftigen und nach Zimt duftende Apfelkuchen müsst ihr unbedingt probieren. Während den kalten Wintermonaten erwärmt dieser Kuchen das Gemüht und sehnlichst sehne ich den Frühling herbei. Geht es euch auch genauso?    Eigentlich wollte ich den Kuchen mit Pink Lady Äpfeln backen, habe diese aber im Laden nicht erhalten. Falls ihr diesen leckeren Kuchen mit Pink Ladys ausprobiert, lasst es mich wissen, wie er aussieht :)  // Share on:   Steamer Rezept: Apfel-Zimt-Kuchen.     Drucken     Personen:  6-10    Vorbereitungszeit:  30 Min.    Garzeit:  40 Min.           Zutaten:     250 g Butter (weich) 4 Eier 200 g Zucker 2 dl Milch 250 g Mehl 2 EL Backpulver 5 Äpfel 2 EL Zitronensaft 1 TL Zimt Caramel-Sauce   50 g Nüsse (z.B. Baumnüsse, Haselnüsse, Mandelplättchen) 4 EL Zucker           Zubereitung: Butter zu einer hellen Crème rühren. Eier und Zucker dazugeben, weiter rühren. Milch, Mehl und Backpulver unter die Masse ziehen. Äpfel waagrecht halbieren, Kerngehäuse entfernen. Die unteren Apfelhälften in kleine Würfel schneiden und mit etwas Zitronensaft und Zimt mischen. Apfelwürfel zum Teig geben. Boden der Springform mit Backpapier auslegen, Rand mit Butter ausstreigen. Teigmasse mit Apfelwürfeln in die Springform geben. Kombi-Steamer / Dampfgarer - Heissluft, 180°C - Springform in Auflage 1 in den heissen Garraum schieben. - Gardauer 10 Minuten (Total 40 Minuten) Nach 10 Minuten die restlichen Apfelhälften auf den Teig legen und fertig backen (weitere 30 Minuten). Unterdessen für die caramelisierten Nüsse den Zucker in einer Pfanne erhitzen, bis er flüssig wird. Nüsse dazugeben und wenn der Zucker caramelisiert, Nüsse sofort auf ein Backpapier geben uns auskühlen lassen. Kuchen aus dem Dampfgarer nehmen, etwas auskühlen lassen und aus der Form nehmen. Mit Nüssen belegen und Caramel-Sauce darüber geben.     // Willkommen. Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog. Mehr über mich. // Pinterest   I   Instagram   I   Facebook Das Kochbuch ist da. // Mehr erfahren Rezept-Kategorien. Apéro. Frühling. Vorspeise. Sommer. Hauptgang. Herbst. Dessert. Winter. Lieblingsrezepte.   Brot.   Einmachen.   Alle Rezepte.       Fleisch.   Fisch.   Vegetarisch.  

Das gefällt dir vielleicht auch.
// // // //
Fragen, Kommentare, Wünsche?
>> mehr lesen

Riz Casimir. (Mi, 15 Mär 2017)
Riz Casimir aus dem Dampfgarer. //
 Typisch Schweizerisch ist dieses Gericht - Riz Casimir. Heiss geliebt von mir seit meiner Kindheit und ich kann noch heute nicht genug davon kriegen ;) Das Gericht besteht aus Curry, Kalbfleisch (oder auch Huhn oder Schwein), Bananen- und Ananasstückchen und gerösteten Mandelsplitter (bei mir gibt's auch noch Aprikosenhälften dazu).     Gemäss Wikipedia ist das Gericht auch in der Schweiz entstanden. Das Gericht wurde von der Restaurantkette Mövenpick erfunden und steht dort seit 1952 auf der Speisekarte.  Share on:   Steamer Rezept: Riz Casimir.     Drucken     Personen:  2    Vorbereitungszeit:  25 Min.    Garzeit:  35 Min.           Zutaten:   2 Pouletbrüstchen Salz Pfeffer    Curry 4 Ananas-Scheiben (aus der Dose) Aprikosen oder Pfirsichhälften (aus der Dose) 2 Bananen   200 g Langkornreis 3 dl Wasser   2 EL Mandelblättchen   Sauce: 3 EL Curry 2 EL Mehl etwas Butter 2 EL Ananassaft (aus der Dose) 2 dl Fleischbouillon 2 dl Rahm Salz Pfeffer           Zubereitung: Langkornreis waschen und in eine Porzellanschüssel geben. Wasser dazu geben. Kombi-Steamer / Dampfgarer - Dämpfen, 100°C - Porzellanschüssel in Auflage 1 in den kalten Garraum schieben - Gardauer 20 Minuten (Total 35 Minuten) Pouletbrüstchen mit Salz, Pfeffer und Curry marinieren.  Ananasscheiben, Aprikosen- oder Pfirsichhälften und Bananen mit Butter anbraten und warm stellen. Für die Sauce Curry und Mehl mit etwas Butter anschwitzen. Fleischbouillon, Rahm und Ananassaft dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, falls gewünscht noch mehr Curry dazu geben. Nach 20 Minuten die Pouletbrüsten auf den gelochten Garbehälter legen und für die letzten 15 Minuten zusammen mit dem Reis garen.  Kombi-Steamer / Dampfgarer - Dämpfen, 100°C - Porzellanschüssel mit Reis in Auflage 1 und Pouletbrüstchen in Auflage 3 (Blech in Auflage 2) - Gardauer 15 Minuten Die Mandelblättchen kurz anrösten. Danach alles anrichten und servieren.   Riz Casimir aus dem Dampfgarer. // Willkommen. Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog. Mehr über mich. // Pinterest   I   Instagram   I   Facebook Das Kochbuch ist da. // Mehr erfahren Rezept-Kategorien. Apéro. Frühling. Vorspeise. Sommer. Hauptgang. Herbst. Dessert. Winter. Lieblingsrezepte.   Brot.   Einmachen.   Alle Rezepte.       Fleisch.   Fisch.   Vegetarisch.  

Das gefällt dir vielleicht auch.
// // // //
Fragen, Kommentare, Wünsche?
>> mehr lesen

Süsskartoffel-Pommes mit Knoblauch-Sauce. (Mi, 08 Mär 2017)
Steamhaus - Rezept für Kombi-Steamer und Dampfgarer: Süsskartoffel-Pommes mit Knoblauch-Sauce. //
Sweet Potatoes Fries oder Süsskartoffel-Pommes sind eine leckere Abwechslung zu normales Pommes-Frites. Schmecken super lecker als Beilage.    Wenn man etwas Speisestärke an die Süsskartoffel-Pommes gibt, werden sie etwas knuspriger. Allerdings sind Süsskartoffel etwas anders von der Konsistenz wie normale Kartoffeln und werden deswegen nicht gleich knusprig wie normale Pommes. Oder kennt ihr ein Geheimrezept, wie auch Süsskartoffel-Pommes ganz knusprig werden? Wenn ja, dann verratet es mir unbedingt ;)   // Share on:   Steamer Rezept: Süsskartoffel-Pommes mit Knoblauch-Sauce.     Drucken     Personen:  4    Vorbereitungszeit:  15 Min.    Garzeit:  30 Min.           Zutaten: 2-4 grosse Süsskartoffeln 2 EL Speisestärke Olivenöl Rosmarin Salz Pfeffer   Knoblauchsauce: 2 Knoblauchzehen 200 g Crème-Fraîche Salz Pfeffer           Zubereitung: Süsskartoffeln schälen und in Pommesstreifen schneiden. In eine Schüssel geben, Olivenöl, Speisestärke, Salz, Pfeffer und gehackter Rosmarin dazu geben. Alles gut mischen. Süsskartoffel-Pommes auf das mit Backpapier belegte Blech legen (die Pommes sollten sich nicht berühren). Neben die Pommes noch 2 Knoblauchzehen legen (nicht geschält). Kombi-Steamer / Dampfgarer - Heissluft mit Beschwaden, 220°C - Blech in Auflage 1 in den kalten Garraum schieben - Gardauer 30 Minuten Süsskartoffel-Pommes nach belieben nochmals etwas salzen. Für die Knoblauchsauce die Knoblauchzehen schälen und zum Crème-Fraîche pressen. Mit Salz und Pffefer würzen und zu den Pommes servieren.   Willkommen. Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog. Mehr über mich. // Pinterest   I   Instagram   I   Facebook Das Kochbuch ist da. // Mehr erfahren Rezept-Kategorien. Apéro. Frühling. Vorspeise. Sommer. Hauptgang. Herbst. Dessert. Winter. Lieblingsrezepte.   Brot.   Einmachen.   Alle Rezepte.       Fleisch.   Fisch.   Vegetarisch.  

Das gefällt dir vielleicht auch.
// // // //
Fragen, Kommentare, Wünsche?
>> mehr lesen

Früchtebrot. (Mi, 01 Mär 2017)
Steamhaus - Rezept für Kombi-Steamer und Dampfgarer: Früchtebrot. //
  Vor einiger Zeit habe ich mein erstes, selbstgebackenes Früchtebrot gemacht. Passt perfekt zum Frühstück, Znüni, zum Dessert, Zvieri, als Snack zwischendurch oder auch zum Abendessen. Eigentlich praktisch immer :) Auch auf der Skipiste hat es super geschmeckt und war eine willkommene Stärkung für zwischendurch.   Das Früchtebrot ist super einfach zum herstellen und bei der Auswahl von Nüssen und Trockenfrüchten sind keine Grenzen gesetzt. Gebt dazu, was ihr mögt, oder was eure Vorratskammer gerade so hergibt.   // Share on:   Steamer Rezept: Früchtebrot.     Drucken     Stück:  ca. 12    Vorbereitungszeit:  35 Min.    Garzeit:  35 Min.           Zutaten: 250 g Feigen 550 g Dörrfrüchte 8 dl Wasser   400 g Mehl 0.5 Hefewürfel 150 g Haselnüsse 100 g gemahlene Mandeln 1 TL Zimt 40 g Zucker           Zubereitung: Die Feigen und Dörrfrüchte in eine Schüssel legen. Wasser aufkochen, über die Früchte giessen. und diese darin für 30 Minuten ziehen lassen.   Wasser abgiessen und Früchte gut ausdrücken. Früchte klein hacken. Für den Teig Mehl, Hefewürfel, Haselnüsse, gemahlene Mandeln, Zimt und Zucker mischen. Gehackte Dörrfrüchte dazu geben und alles mischen. Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Cakeform (oder mit Butter ausgestrichen) geben. Kombi-Steamer / Dampfgarer - Heissluft mit Beschwaden, 140°C - Cakeform in Auflage 1 in den kalten Garraum schieben - Gardauer 35 Minuten Das Früchtebrot kann eingepackt in eine Alufolie im Kühlschrank für 5-8 Tage aufbewahrt werden. Oder das Früchtebrot kann auch verpackt für bis zu 6 Monate tiefgekühlt werden (am besten gleich portioniert).   // Willkommen. Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog. Mehr über mich. // Pinterest   I   Instagram   I   Facebook Das Kochbuch ist da. // Mehr erfahren Rezept-Kategorien. Apéro. Frühling. Vorspeise. Sommer. Hauptgang. Herbst. Dessert. Winter. Lieblingsrezepte.   Brot.   Einmachen.   Alle Rezepte.       Fleisch.   Fisch.   Vegetarisch.  

Das gefällt dir vielleicht auch.
// // // //
Fragen, Kommentare, Wünsche?
>> mehr lesen

Berliner ohne frittieren. (Mi, 22 Feb 2017)
Steamhaus - Rezept für Kombi-Steamer und Dampfgarer: Berliner ohne frittieren. //
  Zur Fasnacht gehören einfach Berliner (Ofenkrapfen). Bin zwar keine angefressene Fasnächtlerin, aber Berliner dürfen dann schon nicht fehlen :) Dieses Jahr habe ich zum ersten Mal versucht, diese selber zu machen. Ohne frittieren lassen sich Berliner super gut im Dampfgarer zubereiten (sie gehen so richtig schön auf). Und die Berliner schmecken übrigens so lecker, dass man sie auch ausserhalb der närrischen Zeit vernaschen darf :) // Share on:   Steamer Rezept: Berliner ohne frittieren.     Drucken     Stück:  8    Vorbereitungszeit:  20 Min.    Garzeit:  20 Min.           Zutaten:   350 g Mehl 1.5 dl Milch (lauwarm) 1/2 Pack Trockenhefe 1 Ei 1 Prise Salz 2 EL Butter   Konfitüre (z.B. Himbeer-Konfitüre) etwas Butter Puderzucker           Zubereitung: Mehl, Milch, Trockenhefe, Ei und Salz in eine Schüssel geben und zu einem Teig kneten. Dann Butter untermischen und nochmals gut kneten. Teig in 8 Kugeln aufteilen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und an einem warmen Ort für ca. 45 Minuten aufgehen lassen. Genug Platz zwischen den Kugeln lassen, da diese aufgehen werden. Kombi-Steamer / Dampfgarer - Profibacken, 180°C - Blech in Auflage 1 in den kalten Garraum schieben (bei zwei Blechen Auflage 1 und 3) - Gardauer 20 Minuten Die Berliner etwas abkühlen lassen und mit Hilfe eines Spritzsackes die Konfitüre/Marmelade einfüllen.  Butter schmelzen, Berliner mit geschmolzener Butter einstreichen und dann mit reichlich Puderzucker bestreuen.   // Willkommen. Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog. Mehr über mich. // Pinterest   I   Instagram   I   Facebook Das Kochbuch ist da. // Mehr erfahren Rezept-Kategorien. Apéro. Frühling. Vorspeise. Sommer. Hauptgang. Herbst. Dessert. Winter. Lieblingsrezepte.   Brot.   Einmachen.   Alle Rezepte.       Fleisch.   Fisch.   Vegetarisch.  

Das gefällt dir vielleicht auch.
// // // //
Fragen, Kommentare, Wünsche?
>> mehr lesen