Heisse Marroni.

Steamhaus - Rezept für Kombi-Steamer und Dampfgarer: Heisse Marroni.

Es ist Marroni-Wetter. Draussen ist es richtig kalt. Da gibt es keinen besseren Handwärmer als heisse Marroni. Diese Köstlichkeiten kann man auch im Kombi-Steamer zubereiten. Im Steamer trocknen die Marroni nicht aus, da die Marroni mit Heissluft und Beschwaden zubereitet werden und dadurch immer wieder Dampf dazugegeben wird. Richtig lecker und genauso gut wie beim Marroni-Mann um die Ecke. Unbedingt ausprobieren. 

 

Share on:

 

Steamer Rezept:

Heisse Marroni.

 
  Drucken  
  Personen 2    Vorbereitungszeit:  5 Min.    Garzeit:  25-30 Min.  
     
 

Zutaten:

 

500 g Marroni
 
     
 

Zubereitung:

  1. Marroni einschneiden und auf den gelochten Garbehälter legen.
  2. Kombi-Steamer / Dampfgarer 
    - Heissluft mit Beschwaden, 200°C
    - gelochter Garbehälter in Auflage 2 in den heissen Garraum schieben
    - Gardauer 25-30 Minuten
 

Willkommen.

Hi. Ich bin Betti und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamer und Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamhaus ist mein Blog.

Mehr über mich.




Rezept-Kategorien.



Das gefällt dir vielleicht auch.




Fragen, Kommentare, Wünsche?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0